Bildstreifen, Logo Forschungszentrum Brasilien

Veranstaltungen 2012

  • Mega-Events as Global Media Spectacle: The FIFA World Cup from South Africa to Brazil, Vortrag Jaeho Kang, PhD (The New School, New York), 10.01.2012

  • Fernando Henrique Cardos und die Dependenztheorie, Podiumsdiskussion zu einer Veranstaltungsreihe (seit 2010) zum Thema Intérpretes do Brasil, in Zusammenarbeit mit der Brasilianischen Botschaft, Teilnehmende: Urs Müller-Plantenberg: Cardosos Lebensstationen und intellektuelle Bedeutung; Manuela Boatcă: Die Dependenztheorie im Kontext des globalen Südens; Philipp Lepenies: Dependenztheorie und der Entwicklungsbegriff; Moderation: Sérgio Costa, 30.01.2012
  • Antonio Cândido e a dialética da malandragem, Vortrag Prof. Dr. Ricardo Barberena (Pontifícia Universidade Católica do Rio Grande do Sul), 26.04.2012

  • Neue Götter in der Stadt. Transformationen städtischen Alltags durch religiöse Bewegungen: Das Beispiel Rio de Janeiro, Vortrag Dr. Stephan Lanz (Viadrina Universität Frankfurt/O.), 11.06.2012

  • Pixação e o direito à cidade, com Sérgio Franco e grupo de pixadores de São Paulo, Vortrag, 11.06.2012, Projekthaus desiguALdades.net

  • Mobile Gläubige und mobile Gemeinden. Die Rolle von kongolesischen Erweckungskirchen auf den Routen der Migration kongolesischer Migrantinnen und Migranten: Das Beispiel Rio de Janeiro, Vortrag von Dr. Gerda Heck (Europa Universität Viadrina, Frankfurt/O.), 18.06.2012

  • O Nordeste e Luiz Gonzaga - um caso de mútua construção simbólica, Vortrag Dr. Vinicius Mariano de Carvalho (Aarhus Universitet), 28.06.2012

  • Brasilianische Literatur in Deutschland-Herausforderungen und Perspektiven. Eine Veranstaltung der Brasilianischen Botschaft und des Goethe-Instituts in Zusammenarbeit mit dem Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin, 15.10.2012, Brasilianische Botschaft, Podiumsgespräch mit hochrangigen Vertreter/-innen brasilianischer Verlage, Programm [pdf]

  • Elecciones en Brasil Imperio - Aprendizaje Incompleto, Vortrag von Adriana Campos (Universidade Federal do Espírito Santo, Brasilien), 16.10.2012

  • Literatura e afrodescendência no Brasil, Vortrag von Prof. Dr. Eduardo de Assis Duarte (Universidade Federal de Minas Gerais), 22.10.2012

  • João Simões Lopes Neto: Cem anos de imensidão / Hundert Jahre Unendlichkeit, 06.11.2012, Programm [pdf]

  • Leituras Brasileiras, Vortrag von Prof. Dr. Luis Carlos Bresser-Pereira (Fundação Getúlio Vargas) auf Englisch zum Thema Dependency Interpretation and New Developmentalism in Latin America, 13.11.2012

  • A filosofia na América Latina e na Europa e a questão das línguas, Vortrag von Prof. Dr. Julio Cabrera (Universidade de Brasília - UnB), 15.11.2012

  • Civil Society, Participation and Citizenship in Democratizing Brazil, Gastvortrag von Prof. Dr. Evelina Dagnino (Universidade Estadual de Campinas), 19.11.2012