Filme

LIBERTADORES - EINE RETROSPEKTIVE ANLÄSSLICH DES BICENTENARIO

Programm (alphabetisch nach Filmtitel geordnet)

 

25 miradas

RA, Kurzfilmreihe

Mit Einführung am 12.12. um 21 Uhr

 

Bolívar, sinfonía tropikal

YV 1979, R: Diego Rísquez, D: Temistocles López, Arturo Eduardo Daguino, 75min, 35 mm, OmfU

Mit Einführung am 8.12. um 20.00 Uhr

 

Bolívar soy yo!

CO/F 2002, R: Jorge Alí Triana, D: Robinson Díaz, Amparo Grisales, 93 min, 35 mm

Mit Einführung am 10.12. um 21.00 Uhr

 

El general y la fiebre

(The General's Fever) RA 1992, R: Jorge Coscia, D: Rubén Stella, Licia Tizziani, Raúl Brambrilla, 85 min, 35 mm, OmeU

Mit Einführung am 11.12. um 21.00 Uhr

 

El húsar de la muerte

Chile 1925, R: Pedro Sienna, D: Pedro Sienna, Hugo Silva, D: Pedro Sienna, María de Hannig, Dolores Anziani, Hugo Silva, Piet van Ravenstein, Federico Geimza, 63 min, 35 mm span. ZT

Mit Klavierbegleitung & Einführung am 11.12. um 19.00 Uhr

 

El santo de la espada

RA 1970, R: Leopoldo Torre Nilsson, B: Beatriz Guido, Ulises Petit de Murat, Luis Pico Estrada, Ricardo Rojas, Leopoldo Torre Nilsson, D: Alfredo Alcón, Evangelina Salazar, Lautaro Murúa, M: Ariel Ramirez, 120 min

Mit Einführung am 12.12. um 18.30 Uhr

 

Güemes – la tierra en armas

RA 1971, R : Leopoldo Torre Nilsson, D: Alfredo Alcón, Norma Aleandro, José Slavin, Gabriela Gili, 100 min, 35 mm

Mit Einführung am 15.12. um 20.00 Uhr

 

La guerra gaucha

RA 1942, R: Lucas Demare, M: Lucio Demare, D: Enrique Muiño, Francisco Petrone, Angel Magaña, Sebastián Chiola, Amelia Bence, René Mugica, 95 min, 35 mm, OmeU

Mit Einführung am 7.12. um 20.00 Uhr

 

La revolución de mayo

ARG 1909, R: Mario Gallo, D: Eliseo Gutiérrez u.a., 7‘38

Als Vorfilm mit Einführung am 7.12. um 20.00 Uhr sowie am 11.12. um 19.00 Uhr

 

Miranda regresa

CU/YV 2007, R: Luis Alberto Lamata, D: Jorge Reyes, Danny Glover, 140 min, 35 mm, OmeU

Mit Einführung am 14.12. um 20.00 Uhr