Cuba

HISTORAMERICANA

Historamericana
Historamericana
Bildquelle: © Heinz Verlag

Hans-Joachim König und Stefan Rinke

HISTORAMERICANA ist eine wissenschaftliche Reihe zur Geschichte des amerikanischen Doppelkontinents. Bei Amerika handelt es sich nicht nur um die oft mit diesem Namen gleichgesetzten Vereinigten Staaten, sondern auch um Mittel- und Südamerika. Die beiden Amerikas weisen seit der Kolonialzeit historische Entwicklungen auf, die sich in einigen Aspekten ähneln, in anderen sich jedoch unterscheiden. Die Beziehungen der Neuen Welt zur Alten Welt waren über Jahrhunderte hinweg prägende Faktoren dieser Entwicklungen. Seit dem 19. Jahrhundert haben die interamerikanischen Beziehungen ständig an Bedeutung gewonnen.

TitelHans-Joachim König und Stefan Rinke: Herausgabe der Reihe HISTORAMERICANA (Stuttgart: Heinz)
VerfasserHans-Joachim König und Stefan Rinke
ArtText

In HISTORAMERICANA werden wichtige, quellenmäßig fundierte wissenschaftliche Arbeiten mit innovativen Ansätzen zur Geschichte des amerikanischen Doppelkontinents und der transatlantischen Beziehungen von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart aufgenommen. Vergleichende und interdisziplinär angelegte Studien werden ebenso veröffentlicht. In HISTORAMERICANA erscheinen Monographien, Dokumentationen, Quelleneditionen und Konferenzberichte; die Verwendung von Bildquellen, Faksimiles etc. ist möglich und erwünscht.

Autoren, die sich für die Veröffentlichung entsprechender Arbeiten in der Reihe HISTORAMERICANA interessieren, sind eingeladen, die Publikationsbedingungen bei Prof. Dr. Stefan Rinke oder beim Verlag zu erfragen.

 

Verlag Hans-Dieter Heinz

Akademischer Verlag Stuttgart

Steiermärker Str. 132

70469 Stuttgart

Tel.: 0711 812413

Fax: 0711 1353186

E-Mail: heinzverlag@gmx.de