Cuba

Promotionsprojekte

Laufende Promotionen

Name Projekt
Fernando Alvarado La política exterior de Argentina y Chile en los años 90: dos estrategias para insertarse en la globalización
Fernando Artavia Araya (DAAD Stipendiat) Wirtschaftliche Liberalisierung und Staatsreform in Costa Rica- vom Strukturanpassungsprogramm zum Steuerpakt
Bettina Boeckle The Political Economy of Education Policies in Brazil's North East
Paula Boniolo (DAAD Stipendiatin) La construcción de la cultura de la corrupción en la experiencia de la clase media y la clase trabajadora de Buenos Aires
Emily Calaminus (KAS Sitpendiatin) Economic Models of Democracy and Population Dynamics -a critical analysis of quantitative approaches
Anja Feth Verräumlichung urbaner Sicherheit
Ana Ximena Jacoby (KAS Stipendiatin) Más allá de la matriz estadocéntrica: dinámicas de interacción entre sociedad civil y Estado en los procesos de Integración regional del Mercosur y el ALCA
Ingrid Jäkel (Studienstiftung des deutschen Volkes Stipendiatin) Polizeiliche Gewalt gegen Frauen in Mexiko - Menschenrechte im öffentlichen Raum
Silke Hünecke Erinnerungspolitik von unten - Zivilgesellschaftliche Akteure im spanischen Staat
Frank Müller Zur sozialräumlichen Wirkung der Privatisierung von Sicherheit: Gated Communities in Mexiko Stadt
Marco Navas Alvear (KAAD Stipendiat) Protesta ciudadana y transformación de la publicidad política: Medios y ciudadanos en la crisis política de abril 2005 en el Ecuador
Johannes Specht (NaföG Stipendiat) Klandestine Migration, Sicherheit und Wissensproduktion - die staatliche mexikanische Migrationspolizei "grupos beta"
Ursula Stiegler Governance von Remittances für finanzielle Entwicklung im US-mexikanischen Kontext
Birgit zur Nieden (Rosa- Luxembourg Stipendiatin) Falta de reciprocidad – Spanisch-Argentinische Diskurse über Migration und Europäizität im Kontext verwobener Geschichte

 

Abgeschlossene Promotionen

Name Projekt

Simón Ramírez Voltaire (2011)

Symbolische Dimensionen von Partizipation. Aushandlung von politischen Gemeinwesen und Institutionen in Tiquipaya und Santa Cruz de la Sierra im Kontext des Dezentralisierungsprozesses in Bolivien

Lirio Gutiérrez (2009)

Enclaves y territorios: estrategias territoriales del estado y de las pandillas en Honduras.

Markus-Michael Müller (2009)

Policing the Fragments: Public Security and the State in Mexico City

Martina Blank (2008)

Zwischen Protest und "trabajo territorial": Soziale Bewegung in Argentinien auf der Suche nach neuen Räumen.

Annette Weber (2007)

Relation fighter – citizen images

Susanne Schulz (2005)

Vom Protest zur Verwaltung reproduktiver Risiken. Die NGOisierung internationaler Frauengesundheitsbewegung und das hegemoniale Projekt der Bevölkerungspolitik nach Kairo

Stefanie Kron (2005)

’Las retornadas’. Nach dem Exil: Dimensionen von Gemeinschaft und politischer Subjektivität in Erzählungen der Rückkehr. Eine Fallstudie über Guatemalas Kriegsflüchtlinge

Stephanie Schütze (2004)

Die andere Seite der Demokratisierung. Die Veränderung politischer Kultur aus der Perspektive der Siedlerinnen von Santo Domingo, Mexiko-Stadt

(ADLAF-Preis 2006)