Feedback zu Frage 3

Welche Informationen berücksichtigt das in PPP Dollar angegebene BIP?

a) Das in PPP Dollar angegebene BIP bildet auch kleinste Wechselkursschwankungen ab.

Feedback:

Im Gegenteil, eine Messung des BIP in PPP Dollar hat zum Ziel, die Auswirkung von Wechselkursschwankungen auf das BIP herauszurechnenund somit ein unverfälschtes Bild der wirtschaftlichen Entwicklung in den verschiedenen Ländern zu bieten. Somit dient die Erfassung des BIP in PPP Dollar dem Vergleich verschiedener Volkswirtschaften.

b) Das in PPP Dollar angegebene BIP trägt der unterschiedlichen Kaufkraft der Einkommen in verschiedenen Volkswirtschaften Rechnung.

Feedback:

Richtig! Unterschiedliche Preis- und insbesondere Lohnniveaus sowie die ökonomisch nicht immer eindeutig erklärbare Entwicklung bilateraler Wechselkurse erschwert die Vergleichbarkeit von Kennzahlen wie dem BIP. PPP oder internationale Dollar dienen als Recheneinheit um diese Größen vergleichbar zu machen und der unterschiedlichen Kaufkraft in den verschiedenen Volkswirtschaften Rechnung zu tragen.

c)  Das in PPP Dollar angegebene BIP ist mit einem  Jahresdurchschnittswert des Euro-Dollar Wechselkurses berechnet.

Feedback:

 Unglücklicherweise ist die Berechnung des PPP Dollars nicht so einfach. Bei der Berechnung des BIP in PPP Dollar, also in Dollar zu Kaufkraftparität, handelt es sich um die Umrechnungsrate mit welcher ein bestimmter Betrag in der Währung eines Landes in die Währung des anderen Landes umgerechnet werden muss um dort die gleiche Menge an Gütern zu kaufen, d.h. um dieselbe Kaufkraft abzubilden.