Feedback zu Frage 2

Die Leistungsbilanz ist eine wichtige Teilbilanz der Zahlungsbilanz. Welchen Informationen werden in der Leistungsbilanz erfasst?

a) Die Leistungsbilanz besteht aus 4 Teilbilanzen: Handelsbilanz, Dienstleistungsbilanz, Bilanz der Erwerbs- und Vermögenseinkommen und der Transferbilanz. Nur wenn alle 4 Teilbilanzen zusammen addiert werden, kann man Aussagen zu Zins- und Dividendeneinkommen aus dem Ausland treffen.

Feedback: Das Zins- und Dividendeneinkommen aus dem Ausland lässt sich in der Bilanz der Erwerbs- und Vermögenseinkommen nachvollziehen.

b) In der Handelsbilanz werden Importe und Exporte von Waren zusammengetragen. Aus der Gleichung: Warenimport minus Warenexport ergibt sich, ob einen Handelsbilanzüberschuss oder -defizit vorliegt.

Feedback: Dies ist korrekt, anhand der Handelsbilanz lässt sich nachvollziehen ob ein Land mehr importiert als es exportiert.

c) Aus der Bilanz der Erwerbs- und Vermögenseinkommen können Aussagen über die Auslandsschulden eines Landes getroffen und deren Gesamtwert ermittelt werden.

Feedback: Die Schulden einer Volkswirtschaft im Ausland lassen sich in der Kapitalbilanz nachvollziehen.