lai_symb01

8. Inkaherrscher Viracocha

Viracocha

Er wird häufig als der eigentliche Begründer des Tahuantinsuyu angesehen, denn er dehnte das Reich bis ins Urumba-Tal aus. Entgegen der Gepflogenheiten hatte Viracocha als Nachfolger nicht Cusi Yupanqui den Sohn seiner Hauptfrau vorgesehen, sondern Urco, den Sohn seiner Nebenfrau. Als Viracocha und Urco während einer militärischen Attacke der Chanca aus Cusco flohen, ergriff Cusi Yupanqui (später Pachacutec Inca Yupanqui genannt) die Gelegenheit und übernahm den Thron.

JL