Cuba

FAQ - Frequently Asked Questions

Alles ausblendenAlles einblenden

Wenn der Drucker nicht reagiert oder druckt, kann das verschiedene Ursachen haben. Häufige Ursachen sind Verbindungsprobleme, verbrauchter Toner/verbrauchte Tinte, fehlendes Papier, ein Papierstau innerhalb des Geräts und Treiberprobleme.

Arbeiten Sie bitte folgende Liste ab, um das Problem zu beseitigen:

1. Prüfen Sie zunächst, ob der Drucker eingeschaltet ist!

2. Prüfen Sie, ob der Drucker mit einem Kabel direkt mit Ihrem Computer verbunden ist. Handelt es sich um einen Netzwerkdrucker und drucken Sie über ein Netzwerk, muss der Drucker stattdessen mittels eines Kabels mit einer Netzwerkdose verbunden sein.

3. Prüfen Sie, ob Papier eingelegt ist. Manche Drucker besitzen mehrere Papierschächte und sind evtl. so konfiguriert, dass sie nur Papier aus einem bestimmten Schacht ziehen.

4. Wenn ein Problem vorliegt, erkennen Sie dies bei vielen Druckermodellen durch rotes oder oranges Leuchten oder Blinken von LEDs direkt auf Ihrem Drucker. Versuchen Sie anhand der nebenstehenden Symbole zu erkennen, um welches Problem es sich handelt. Drucker, die über ein Display verfügen, werden Ihnen auf diesen mitteilen, ob und welches Problem vorliegt. Sollte der Toner oder die Tinte verbraucht sein, wird Ihnen dies anzeigt. Kontaktieren Sie in diesem Falle den IT-Support mit der Bitte um Ersatz. Auch fehlendes Papier oder Papierstau wird auf einem vorhandenen Display als Fehlermeldung angezeigt.

5. Deaktivieren Sie Ihren Drucker mit dem Netzschalter, warten Sie 10 Sekunden und aktivieren Sie den Drucker wieder. Versuchen Sie erneut zu drucken.

6. Sollten die letzten 5 Schritte erfolglos gewesen sein, kontaktieren Sie bitte den IT-Support. Wir helfen Ihnen gerne.

Direktlink

Die ZEDAT bietet einen Cloudspeicher namens WebDAV an. Hier können Sie, nach dem gleichen Funktionsprinzip, wie bei Dropbox, Dateien online speichern und verwalten. Zur freien Verwendung werden Ihnen 8GB kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Zu finden ist WebDAV unter folgender URL: https://webdav.zedat.fu-berlin.de/_web_/

Der Login erfolgt über ihren ZEDAT Benutzeraccount und ihr dazugehöriges Passwort.

Anleitungen zur Benutzung finden Sie unter:

unter Windows: https://www.zedat.fu-berlin.de/tip4u_118.pdf

unter Mac OS X: https://www.zedat.fu-berlin.de/tip4u_121.pdf

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Dateien, die in dem public Ordner abgelegt werden, für jeden sichtbar sind!

Direktlink

Der E-Learning-Raum befindet sich in Raum 202 im 2. Obergeschoss des Instituts. Falls der Raum verschlossen ist, bitten Sie jemanden mit Schlüssel, diesen zu öffnen. In den Büros in den Räumen 203 bis 206 sitzen Mitarbeiter, die gerne behilflich sind.

Direktlink

Auf der Internetseite des ZEDAT-Portals haben Sie Zugriff auf kostenfreie Software.

Nachdem Sie sich mit Ihren ZEDAT Benutzerdaten eingeloggt haben, wählen Sie den vierten Reiter "Software".

Je nachdem, ob Sie sich mit einem studentischen Account oder einem dienstlichen Account einloggen, steht Ihnen Software zur privaten oder dienstlichen Nutzung zur Verfügung. Beispielsweise können Sie dort folgende Software erhalten:

 

private Nutzung dienstliche Nutzung
  • Office 365 ProPlus
  • McAfee
  • Citavi Team
  • Endnote
  • JMP Statistikprogramm
  • Microsoft Betriebssystem Upgrade
  • Microsoft Office Pakete
  • Adobe
  • McAfee
  • Citavi-Team
  • Endnote
  • FU Schrift: Nexus
  • Unizensus Produktivsystem
  • JMP Statistikprogramm
Direktlink

Der Spruch einer bekannten TV-Serie aus England: „Have you tried turning it off and on again?“ und daraufhin das „Is it definitely plugged in?“ sollten zu Beginn jedes Problems beachtet werden.

Zuallererst gilt es also, die Verkabelung zu überprüfen, und einen Neustart des Systems durchzuführen!

Egal, ob Smartphone, Tablet, Desktop-PC oder Notebook!