Cuba

Stellenausschreibungen

Stellenanzeiger der FU Berlin v. 05.09.2016

Zentralinstitut Lateinamerika-Institut
Professur für Altamerikanistik/Kulturanthropologie

Wiss. Mitarbeiterin / Wiss. Mitarbeiter (Postdoc)
befristet bis 30.06.2019
Entgeltgruppe 13 TV-L FU
Kennung: Altamerikanistik/Kulturanthropologie

Aufgabengebiet:

Mitarbeit am SFB 1171 Affective Societies im Teilprojekt A05 zur „Affektiven Produktion von ‚Heimat‘: Patronatsfestvideos im transnationalen Kontext Mexiko/USA“. Mit Schwerpunkt soll ein Unterprojekt zu diesem Thema aus der Perspektive von visueller Anthropologie und Anthropologie der Emotionen bei indigenen Migranten in Los Angeles, USA selbständig durchgeführt werden und die affektive Produktion, Zirkulation und der Konsum von Patronatsfestvideos untersucht werden. Die Arbeit am Projekt umfasst teilnehmende Beobachtung, Interviewführung und medienethnologische Rezeptionsforschung sowie das Zusammenführen von Teilergebnissen des Teilprojekts.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Promotion im Fach Altamerikanistik, Ethnologie oder Kultur- und Sozialanthropologie
  • sehr gute Englisch- und Spanischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich.
  • Voraussetzung sind gute Kenntnisse von ethnologischen Theorien und Feldforschungsmethoden, darunter der Visuellen Anthropologie.

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 03.10.2016 unter Angabe der Kennung im Format PDF und elektronisch per E-Mail zu richten an (Frau Prof. Dr. Ingrid Kummels): kummels@zedat.fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin
Zentralinstitut Lateinamerika-Institut
Frau Prof. Dr. Ingrid Kummels
Rüdesheimer Str. 54-56
14197 Berlin (Wilmersdorf)



Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
Die Freie Universität fordert Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.
Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.
Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden.
Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.