Cuba

Projekte

Exkursion „Grenzen in Bewegung – Fronteras en Movimiento: Soziale und kulturelle Dynamiken in Zentralamerika“ (März/April 2008)

Das Spektrum der von den Studierenden entwickelten Forschungsprojekte reicht vom Themenkomplex Migration, Grenzpolitiken und Tourismus über religiöse, kulturelle und soziale Bewegungen bis hin zu literarischen Repräsentationen der Grenze. Ideen, theoretische und praktische Umsetzung sowie erste Ergebnisse der Einzelprojekte werden im Folgenden vorgestellt.

 


 

Transnationale Räume

 


 

Migration

 


 

Soziale Bewegungen und Globalisierung

  • Schmalzbauer, Martin: Perspektiven und Grenzen von Organisierungsstrategien von Maquila-Arbeiterinnen vor dem Hintergrund der Transnationalisierung Zentralamerikas: Das Beispiel Nicaragua