Disputation von Marco Just Quiles

News vom 20.12.2017

Marco Just Quiles verteidigte am 20. Dezember 2017 seine Doktorarbeit mit dem Titel “The Origins of Fragmented State Capacity. External shocks, sub-national actors and local public services in Bolivia”. Die Arbeit erforscht die Einflussfaktoren gegenwärtiger sub-nationaler Variationen von Staatskapazität in Bolivien. Im Gegensatz zu bisherigen Studien nimmt die Arbeit eine Mehrebenen-Perspektive ein, indem sie lokale Konfigurationen in der staatlichen Dienstleistungsvorsorge in Verbindung mit globalen Interdependenzen und sub-nationalen Aushandlungsprozessen bringt. Diese komplexe Verbindung wird über einen längeren Untersuchungszeitraum (1900–2012) analysiert. Unter Verwendung eines gemischt-methodologischen Ansatzes, der Regressionsanalyse, komparativ-historische und Fallstudienanalyse auf originelle Weise verbindet, zeigt die Arbeit, dass lokale Variationen von Staatskapazität in Bolivien hauptsächlich von einer, sich aus der Exportabhängigkeit des Landes ergebenden, externen Volatilität bedingt sind.

7 / 29
Zwischen Räumen
banner_dfg
Consejo Nacional de Ciencia e Technologia
Banner Dahlem Research School