Springe direkt zu Inhalt

Ich bin Doktorand/in am LAI und möchte gerne einen Aufenthalt an einer Universität im außereuropäischen Ausland absolvieren. Welche Optionen habe ich? Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen und wie muss ich mich bewerben?

Für einen Aufenthalt an einer außereuropäischen Universität besteht für LAI-Doktorand/innen die Möglichkeit, das Erasmus+ weltweit Programm wahrzunehmen. Die vollständige Liste mit Partnerländern und -einrichtungen weltweit befindet sich hier. In diesem Jahr stehen insgesamt 12 Plätze in 7 lateinamerikanischen Ländern (Argentinien, Chile, Kolumbien, Peru, Ecuador, Brasilien und Mexiko) zur Verfügung. Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten befinden sich auf der Institutsseite. Bitte beachten Sie den Bewerbungsschluss am 16. Januar 2020.

Falls Sie wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am LAI sind, stehen Ihnen weitere Optionen zur Verfügung: ein Erasmus+ Aufenthalt zur Fort- und Weiterbildung und ein Erasmus+ Lehraufenthalt.

Erasmus+
logo_daad_2
banner_dfg