Springe direkt zu Inhalt

Ich absolviere ein Auslandssemester bzw. plane ein Auslandssemester. Muss oder kann ich zeitgleich am Lateinamerika-Institut Online-Kurse zur Vorbereitung der MA-Arbeit belegen?

Wenn ein Auslandssemester absolviert wird, dann werden die 30 LP „aus dem Ausland mitgebracht“, d.h. sie werden nicht am LAI erworben.

Es ist jedoch möglich (und in fachlicher Hinsicht auch durchaus sinnvoll), freiwillig am Online-Begleitkurs "Wissenschaftspraxis" (angebote immer im WiSe) zur Exposé-Vorbereitung sowie ggf. freiwillig an einem Projektmodul teilzunehmen. Wichtig ist in diesem Falle, dass die Buchung nicht über das Campus Management erfolgt. Die Anmeldung zur freiwilligen Teilnahme kann im Falle von Wissenschaftspraxis per Mail bei Karina Kriegesmann bzw. im Falle der Projektmodule bei den entsprechenden Lehrenden erfolgen. Die Eintragung in den Kurs im Blackboard würde dann manuell erfolgen. Es werden so aber keine Leistungspunkte erworben. Die 30 Leistungspunkte werden hingegen im Auslandsstudium erworben. Eine Mischung des Leistungspunkteerwerbs im Auslandssemester und in Kursen des Lateinamerika-Instituts ist nicht möglich.