Cuba

Brasilien in der Welt. Region, Nation und Globalisierung 1870-1945 (Frankfurt am Main: Campus 2013)

Brasilien in der Welt
Brasilien in der Welt

Georg Fischer, Christina Peters, Stefan Rinke, Frederik Schulze (Hrsg.)— 2013

Obwohl Brasilien als multiethnische und transnational verflochtene Gesellschaft gilt, wurde seine Geschichte bisher globalhistorisch kaum betrachtet. Diese Lücke schließt der Band. Dabei wird deutlich, dass Aspekte wie regionale und nationale Identitäten, die Konstruktion rassistischer Kategorien, die Alltagskultur, Wissenszirkulationen und Wirtschaftspolitik erst vor dem Hintergrund von Globalisierungsprozessen und -erfahrungen verständlich werden.

TitelBrasilien in der Welt. Region, Nation und Globalisierung 1870-1945 (Frankfurt am Main: Campus 2013)
VerfasserGeorg Fischer, Christina Peters, Stefan Rinke, Frederik Schulze (Hrsg.)
Datum2013
ArtText