Paneldiskussion "Kolumbien: Beiträge der Lateinamerika-Forschung zum Friedensprozess"

22.11.2018 | 16:00 - 19:00
Paneldiskussion_Kolumbien_Poster

Paneldiskussion_Kolumbien_Poster

Das Lateinamerika-Institut und das deutsch-kolumbianische Friedensinstitut CAPAZ in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt lädt am Donnerstag, den 22. November 2018, herzlich ein zu der Paneldiskussion "Kolumbien: Beiträge der Lateinamerika-Forschung zum Friedensprozess". 

Im Rahmen der Veranstaltung findet eine vertiefende Diskussionsrunde zur aktuellen Kolumbienforschung in Deutschland statt. Dazu stellen zehn wissenschaftliche Expertinnen und Experten von deutschen Hochschulen und Institutionen ihre aktuelle Forschung vor und kommentieren die Hauptprobleme und Perspektiven im Friedensprozessaus aus ihrer Perspektive. Eine Auflistung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie deren Institutionen finden Sie auf dem Poster.

Zeit & Ort

22.11.2018 | 16:00 - 19:00

Lateinamerika-Institut, Raum 201
Rüdesheimer Str. 54-56
14197 Berlin
U-Bahnhof Breitenbachplatz (U3)