Springe direkt zu Inhalt

Information über Migration der Drucker

Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Migration der Drucker Ihren Drucker als Standarddrucker festlegen müssen!

News vom 21.04.2016

Liebe Mitarbeiter/innen,

momentan migrieren wir die netzwerkfähigen Drucker im Lateinamerika-Institut ins Netz der ZEDAT. Wir bitten Sie daher, den Drucker in Ihrem Raum als Standarddrucker festzulegen, falls und sobald dieser migriert wurde!

Dass Ihr Drucker migriert wurde, erkennen Sie daran, dass ein Post-it (Klebezettel) mit dem Namen Ihres Druckers an Ihrem Monitor klebt. Außerdem befindet sich ein Aufkleber mit dem Namen auf dem Drucker selbst und wir werden Sie per E-Mail informieren. Die Drucker tragen grundsätzlich die Namen "LAI [Nummer]" wobei [Nummer] für eine dreistellige Zahl steht.
"LAI 999" ist beispielsweise ein Druckername.

Mit der Festlegung als Standarddrucker vermeiden Sie, dass Ihre Dokumente fälschlicherweise an andere Drucker geschickt und dort gedruckt werden.

Wie Sie Ihren Drucker als Standarddrucker einrichten, erfahren Sie hier.

Vielen Dank und liebe Grüße

Ihr LAI-IT-Support

8 / 9
Zwischen Räumen
Desigualdades
Forschungszentrum Brasilien
G-NET