Springe direkt zu Inhalt

Suspekte E-Mails

Aufforderung zur Eingabe von Daten über E-Mails

Die Freie Universität Berlin wird Sie niemals zur Eingabe Ihrer Account-Daten per E-Mail auffordern!
Bitte klicken Sie niemals auf Anhänge oder Links innerhalb solcher E-Mails!
Sollten Sie doch einmal einen Link angeklickt haben, ist das in der Regel kein Problem, solange Sie Ihre FU-Account-Daten auf den sich öffnenenden Webseiten nicht eingegeben haben.

Lesen Sie hier mehr über Fishing-Mails auf verbraucherzentrale.de.

Zwischen Räumen
Desigualdades
Forschungszentrum Brasilien
G-NET