Neue Publikationen von Mitgliedern des Forschungszentrums Brasilien des LAI

11.11.2013 | 16:00 - 17:30

2013 steht Brasilien durch die Initiative "Deutschland + Brasilien 2013-2014. Wo Ideen sich verbinden" der Bundesregierung sowie die Frankfurter Buchmesse, deren Gastland Brasilien ist, verstärkt im Fokus der deutschen Öffentlichkeit. Auch die Mitglieder des Forschungszentrums Brasilien des Lateinamerika-Instituts haben in diesem Jahr eine Reihe von Publikationen zu verschiedenen Aspekten der brasilianischen Geschichte, Gesellschaft, Literatur und Kultur veröffentlicht. Am 11. November 2013 stellen die Autor/innen ihre Bücher im Rahmen einer Podiumsdiskussion der interessierten Öffentlichkeit vor.