lai_symb01

Bild zu Pflanzzeremonien

Guaman Poma de Ayala 81615, S. 1163. © Det Kongelige Bibliotek

 

 

 

 

 

Der Inka und die Adligen arbeiten wie die Bauern: Sie reißen mit der chakitaclia (Pflanzstock) den Boden auf und beginnen damit das Landwirtschaftsjahr im Monat August. Ihnen reicht die qoya, die Hauptfrau des Inka, chicha in zwei keru (Becher).

Guaman Poma de Ayala, (1615), 248. © Det Kongelige Bibliotek

 

 

 

 

 

Adeliger Kriegsführer der Inka trinkt vor der Schlacht der Sonne zu.

Lysann Schneider