Springe direkt zu Inhalt

Anna Wickes-Neira

50 Jahre Lateinamerika-Institut

50 Jahre Lateinamerika-Institut
Bildquelle: Luis González

studierte von 1994 bis 2002 Lateinamerikanistik am LAI und ist seit Januar 2010 in der Projektkoordination für mehrere Drittmittelprojekte am LAI tätig.

 

Mein schönstes Erlebnis am LAI ... 

war jeweils die Bewilligung der verschiedenen Drittmittelprojekte, an denen ich mitarbeiten durfte.

Wenn ich in Lateinamerika bin, ...

dann erzähle ich vom LAI als einem Ort, der lebendig ist: ein Gewusel von engagierten Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, der Professorenschaft und den sonstigen Mitarbeitern, die interdisziplinär und international sehr erfolgreich zusammenarbeiten!

Noch meinen Enkelkindern würde ich von meiner Zeit am LAI erzählen, ...

als mir im Institutsrat zu meiner Begrüßung als neuer Mitarbeiterin am LAI sehr herzlich eine pieksende Distel überreicht wurde …

Wenn ich dem LAI zum 50. Geburtstag etwas schenken dürfte, ...

dann weiterhin die Begeisterung aller für das gemeinsame Projekt LAI der Freien Universität Berlin!

   

<<< zurück zur Hauptseite