Springe direkt zu Inhalt

Coronavirus-Pandemie: aktuelle Informationen für Studierende und Beschäftigte des Lateinamerika-Instituts

News vom 21.10.2020

Zuletzt aktualisiert: 23.07.2021

Angesichts der Entwicklungen haben der Berliner Senat und die Hochschulen des Landes 2020/ 2021 Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie verabredet. Nach einem Beschluss des Präsidiums der Freien Universität wurden an der Hochschule Vorkehrungen zum Schutz der Beschäftigten und der Studierenden und als Beitrag der gesamtgesellschaftlichen Anstrengungen zur Eindämmung der Pandemie getroffen. Ende Mai 2021 wurde eine Öffnungsperspektive für das SoSe 2021 kommuniziert.

FAQ: Studierende finden hier Informationen zu verschiedenen Formen der finanziellen bzw. technischen Unterstützung und zu den Angeboten auf dem Campus und zum Studium unter Pandemiebedingungen.

Über die Regelungen bei nicht bestandenen Prüfungen während der Pandemie wird auf dieser Seite informiert. Studierende des Lateinamerika-Instituts, die sich in der Bearbeitungsphase ihrer Haus- oder Abschlussarbeiten befinden, mögen bitte die Informationen der Freien Universität Berlin zur Hemmung der Bearbeitungsfrist für Haus- und Abschlussarbeiten sowie die weiteren Informationen auf der Seite des Prüfungsbüros am Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften beachten. Die Hemmfrist ist am 30.06.2021 ausgelaufen.

Die Modulprüfungen der Lehrveranstaltungen im SoSe 2021 finden am Lateinamerika-Institut derzeit ausschließlich digital statt (Distanzprüfungen).

Aktuelles Interview mit Kanzlerin Andrea Bör und Vizepräsident Professor Hauke Heekeren „Unsere Vision ist ein Wintersemester mit möglichst viel Präsenz auf dem Campus“

Professor Heekeren: "Um es noch einmal deutlich zu sagen: Ein Studium an der Freien Universität Berlin ist ein Präsenzstudium. Wir bitten deshalb alle Studierenden – auch die, die aus anderen Städten oder dem Ausland kommen – sich darauf einzustellen, im Wintersemester wieder in Berlin zu sein. Wir freuen uns auf Sie!"

Derzeit werden die Lehrveranstaltungen für das WiSe 2021/22 geplant. Die Veröffentlichung erfolgt sukzessive im Vorlesungsverzeichnis: BA-Angebot - MA-Angebot - Gesamtangebot

Präsenzformate → siehe Raumangabe

Online-zeitABhängig → bedeutet, dass die Lehrveranstaltung zu den im Vorlesungsverzeichnis genannten Zeiten stattfindet, d.h. synchron ("live")

Online-zeitUNabhängig → bedeutet, dass die Lehrveranstaltung in einem überwiegend flexiblen Format mit kaum festen Terminen stattfindet, d.h. asynchron mit einer individuellen bzw. durch die Lehrperson vorgeschlagenen Zeiteinteilung in Lernblöcke

Weitere Informationen sind teils unter "Hinweise für Studierende" in der jeweiligen Lehrveranstaltung im Vorlesungsverzeichnis zu finden.

Die Vorlesungszeit im WiSe 2021/22 (Oktober 2021 bis März 2022) beginnt am 18.10.2021 (siehe akademischer Terminkalender). Die Einführungsveranstaltungen finden schon davor statt.

Die Lehrenden bieten während der Vorlesungszeit und der vorlesungsfreien Zeit zahlreiche Sprechstundentermine an, über die sie auf ihren persönlichen Homepages informieren. Studienberatung für BA- und MA-Studierende sowie für Studieninteressierte findet überwiegend per E-Mail, virtuell (Webex) und telefonisch statt.

Die aktuellen Abstands- und Hygienemaßnahmen einschließlich der Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske in geschlossenen Räumen bleiben für alle Hochschulangehörigen bis auf Weiteres bestehen. Von Studierenden muss der Nachweis eines negativen Testergebnisses erbracht werden, wenn diese Präsenzangebote auf dem Hauptcampus wahrnehmen möchten. Von der Testpflicht befreit sind - entsprechend der aktuell gültigen gesetzlichen Regelungen – Genesene oder vollständig Geimpfte. 

Die Freie Universität Berlin macht ihren Beschäftigten, Studierenden und Angehörigen seit Juni 2021 Imftangebote, über die auf der Seite der Impfstelle informiert wird.

 

Allgemein ist zu beachten:

Informationsseite der Freien Universität Berlin für Universitätsangehörige zum Coronavirus (2019-nCoV) samt FAQ und aktuellen Hinweisen

Berliner Stufenplan für den Hochschulbetrieb unter Pandemiebedingungen

Hinweise des Berliner Senats zum Umgang mit Atemwegserkrankungen an Hochschulen

Anmeldung zu Modulen und Lehrveranstaltungen über Campus Management (wieder ab Oktober 2021)

Informationen für Studierende im 1. MA-Semester

28 / 94