Springe direkt zu Inhalt

"Galaktische Performance" am Lateinamerika-Institut - Eine filmische Dokumentation

Auf der Treppe

Auf der Treppe
Bildquelle: Jasmin Wrobel

Performance im Treppenhaus

Performance im Treppenhaus
Bildquelle: Jasmin Wrobel

News vom 25.04.2014

Im Juli 2013 fand in der Bauhaus-Architektur des LAI-Treppenhauses eine poetische Performance zu den galáxias statt, dem Hauptwerk des brasilianischen Dichters Haroldo de Campos.

Ausführende waren Studierende und Dozentinnen und Dozenten aus verschiedenen Ländern. Die Inszenierung war Auftakt einer Internationalen Tagung zur Konkreten Poesie in Brasilien, in deren Rahmenprogramm außerdem eine vielsprachige Hommage an die Berliner Dadaistin Hannah Höch zur Aufführung gebracht wurde.

Der Kurzfilm dokumentiert diese der Poesie gewidmeten Veranstaltungen des Bereichs Literaturen und Kulturen am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin.

Eine offizielle Premiere des Films findet am 2. Juli 2014, um 18 Uhr in Raum 201 des Lateinamerika-Instituts statt.

Susanne Klengel und Jasmin Wrobel Literaturen und Kulturen Lateinamerikas Freie Universität Berlin 

40 / 41