Abschluss der Promotion - Jeanette Kördel

Jeanette Kördel

Jeanette Kördel
Bildquelle: Privat

News vom 11.09.2017

Jeanette Kördel hat am 07. September 2017 im Bereich Literaturen und Kulturen Lateinamerikas ihr Promotionsverfahren am Lateinamerika-Institut erfolgreich mit der Verteidigung ihrer Dissertation abgeschlossen. Das Thema lautete: „Von Wüsten, Urwäldern und Flüssen. Das Werk der argentinischen Autorin Angélica Gorodischer aus einer ökofeministischen Perspektive”. Seit dem 01.11.2017 ist Frau Kördel wissenschaftliche Koordinatorin der Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien. Wir gratulieren!

21 / 41