Springe direkt zu Inhalt

Promotion

Zur Förderung des wissenschaftlichen Austausches und der interkulturellen Kompetenzen der Promovierenden kooperiert das Lateinamerika-Institut seit seiner Gründung weltweit mit ausgewählten Universitäten und unterstützt Promovierende, die während ihrer Promotion kurz- oder langfristig ins Ausland gehen. Für Promovierende des Lateinamerika-Instituts bieten sich verschiedene Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes, sowohl an Universitäten in Lateinamerika, als auch Universitäten im europäischen Ausland. Neben den institutsinternen Kooperationsabkommen des LAI mit zahlreichen Universitäten in Lateinamerika können Sie sich auf die ausgeschriebenen Plätze für einen Auslandstudienaufenthalt mit dem ERASMUS+ Programm an einer europäischen Partnerhochschule bewerben.

Mehr Information zur Austauschmöglichkeiten für Doktorand*innen der FU finden Sie hier:

Mehr Information zu Austauschmöglichkeiten für Doktorand*innen von ausländischen Universitäten (Nur für Studierende deren Heimatuniversität ein Austauschprogramm mit der Freien Universität hat!): Auslandssemester an der FU

Erasmus+
logo_daad_2
banner_dfg