Springe direkt zu Inhalt

30-LP-Modulangebot Lateinamerikastudien

BA-30-LP-Modulangebot

BA-30-LP-Modulangebot

Das Modulangebot bietet Studierenden im Rahmen von Kombinations-Bachelor-Studiengängen eine Erweiterung ihrer fachlichen Kenntnisse durch Spezialisierung auf die Region Lateinamerika. Das Modulangebot ist interdisziplinär konzipiert und umfasst die Disziplinen Geschichte, Politikwissenschaft, Soziologie und Ökonomie.

Es empfiehlt sich insbesondere für Studierende der Sozial- und Kulturanthropologie und der Spanischen Philologie mit Lateinamerikanistik. Viele weitere Kombinationsmöglichkeiten können der Kombinationstabelle entnommen werden.

Seit dem Wintersemster 2013/14 liegt für das 30-LP-Modulangebot Lateinamerikastudien eine neue Studienordnung (StO 2013) vor. Der Master Interdisziplinäre Lateinamerikastudien baut inhaltlich auf das Bachelor-Modulangebot auf.