Troca de saberes e vivências (Espaço e fronteiras)

20.12.2013 | 12:00 - 14:00

Gastvortrag von Isabel Ferreira Jennerjahn (Rede de Comunidades e movimento contra a violência; Rio de Janeiro)

Frau Jennerjahn arbeitet seit Jahren in der Non Govermental Organization „Rede“ mit und ist insbesondere in den letzten zwei Jahren im Bundesstaat Pará bei Grenz- und Territorialfragen bei Indigenen Völkern als Beraterin tätig.

Betreuung: Regine Schönenberg, Gunter Pressler

Zeit & Ort

20.12.2013 | 12:00 - 14:00

ZI Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin, Rüdesheimer Str. 54-56, 14197 Berlin, Raum 214