lai_symb01

Die historische Person: Inkaherrscher

Die historische Person: Inka-Herrscher

Die hier aufgeführten Inka-Herrscher repräsentieren die über die Chroniken überlieferte mythisch-genealogische Abfolge der Entstehung und Entwicklung jener Herrschaftsdynastie, der Hurin -bzw. Hanan-Dynastie. Tatsächlich kann nicht von einer biologisch-genealogischen Abfolge gesprochen werden, da sich die Inka selbst und ihre Entstehung auf einer mythologischen Ebene erklärten. 

Die Inkaherrscher der Hurin-Dynastie (12.-14. Jahrhundert)

1. Manco Capac (& Mama Ocllo - Ein Ursprungsmythos) 

2. Sinchi Roca  (Quechua: "verständiger Fürst")

3. Lloque Yupanqui (Quechua: "denkwürdiger Linkshändler")

4.  Mayta Capac (Quechua: "mächtiger Mayta")

5.  Capac Yupanqui (Quechua: "reicher Denkwürdiger")

Die Inkaherrscher der Hanan-Dynastie  (14.-16. Jahrhundert)

6. Inca Roca (Quechua: "reifer und kluger Prinz")

7. Yahuar Huacac (Quechua: "der Blut weint")

8. Viracocha Inca (Eigenname einer Gottheit)

1438-1471:    9. Pachacutec Inca Yupanqui (Quechua: "Weltänderer, denkwürdiger Inka")

1471-1493:  10. Tupa Yupanqui (Quechua: "glänzender, denkwürdiger Inka")

1493-1527:  11. Huayna Capac (Quechua: "mächtiger Jüngling")

Die Inkaherrscher nach der Teilung des Inka-Staates im Jahre 1527

1527-1532:  12. Huáscar (Quechua: "Kette, Seil")

1527-1533:  13. Atahuallpa 

 JL