Personalia

Mitarbeiter/innen & Gäste am LAI

Dr. Stephanie Schütze, von 2003-2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Politikwissenschaft, nimmt seit Juli 2013 eine Gastdozentur an der Universidade Estadual de Campinas (UNICAMP) wahr.

Dr. Georg Wink, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Literaturen und Kulturen Lateinamerikas, hat einen Ruf auf eine Professur für „Brazilian Studies“ an der Universität Kopenhagen angenommen.

Neue Mitarbeiter/innen am LAI

PD Dr. Nikolaus Böttcher vertritt die nächsten zwei Jahre die Professur für Geschichte Lateinamerika. Prof. Dr. Stefan Rinke nimmt bis einschließlich Sommersemester 2015 ein Einstein Research Fellowship wahr und forscht am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI).

Mónika Contreras vertritt seit dem 24. September 2013 Nadia Zysman (Elternzeit) als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Geschichte.

Prof. Dr. Oliver Kozlarek wird im Wintersemester 2013/14 als Gastprofessor im Bereich Soziologie tätig sein.

Oliver Kozlarek ist Doktor der Philosophie (FU Berlin) und Doctor en Humanidades (Universidad Autónoma Metropolitana). Er lehrt und forscht an der Universidad Michoacana de San Nicolás de Hidalgo in Morelia, Mexiko. Als Gastwissenschaftler war er u.a. am Kulturwissenschaftlichen Institut in Essen, an der Stanford University und der New School for Social Research tätig. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Modernitäts- und Globalisierungstheorien, kritische Theorie, Humanismus und lateinamerikanisches Denken.
Neuere Veröffentlichungen: De la Teoría Crítica a una crítica plural de la modernidad (Buenos Aires: 2007), Entre Cosmopolitismo y “conciencia del mundo” (Mexiko-Stadt: 2007). Humanismo en la época de la globalización: Desafíos y horizontes (Buenos Aires: 2009) (mit Jörn Rüsen), Octavio Paz: Humanism and Critique (Bielefeld: 2009), Moderne als Weltbewusstsein.
Ideen für eine humanistische Sozialtheorie in der globalen Moderne (Bielefeld: 2011) und Shaping a Humane World. Civilizations, Axial Times, Modernities, Humanisms (Bielefeld: 2012) (mit Jörn Rüsen and Ernst Wolff).

Dr. Philipp Lepenies vertritt im Wintersemester 2013/14 Prof. Dr. Barbara Fritz, die ein durch die Kollegforschergruppe „The Transformative Power of Europe“ (KFG) finanziertes Forschungssemester wahrnehmen wird.

DAAD-Gastprofessur “Cátedra Sérgio Buarque de Holanda”: Prof. Dr. Gunter Pressler, Universidade Federal do Pará, Brasilien, bekleidet als Literaturwissenschaftler im Wintersemester 2013/14 die Sérgio Buarque de Holanda – Gastprofessur (gefördert vom DAAD).
Nach dem Magisterstudium der Neueren Deutschen Literatur, Theaterwissenschaft und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und einem einjährigen Studienaufenthalt am Instituto Orientale in Neapel (Themenschwerpunkt Sprachphilosophie und Walter Benjamin; publ. 1992), promovierte Gunter Pressler an der Universidade de São Paulo (USP) über die Rezeption W.Benjamins in Brasilien (publ. 2006). Ein Post-Doc-Aufenthalt führte ihn an die Universitäten von Konstanz und Osnabrück. Seit 1996 ist er Professor für Literaturtheorie an der Bundesuniversität in Belém (UFPA). Seine Forschungsschwerpunkte sind Rezeptionstheorie, Narratologie, Reiseliteratur und Amazonien, W.Benjamin und Dalcídio Jurandir.

Dr. Martina Sproll wurde zum 1. Oktober 2013 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Soziologie eingestellt.

Jessica Laura Hübschmann arbeitet seit dem 1. September 2013 als Assistentin des Koordinationsbüros des Internationalen Graduiertenkollegs „Zwischen Räumen“ im Colegio de México in Mexiko-Stadt.

Dr. Rodrigo Rodrigues-Silveira und Dr. Manuel Eduardo Góngora-Mera wurden zum 01.08.2013 als Wissenschaftliche Mitarbeiter bei desiguAldades.net eingestellt.

Gastwissenschaftler/innen im Wintersemester 2013/14

Altamerikanistik/ Kulturanthropologie

Paola Garibi Harper, M.A.
Colegio de Michoacán, Doktorandin (Forschungsaufenthalt CONACYT), 01.05.-31.10.2013 (Betreuung: Ingrid Kummels)

Prof. Dr. Cornelia Eckert
Universidade Federal do Rio Grande do Sul, Porto Alegre (Forschungsaufenthalt unterstützt durch die UFRGS), 01.09.-30.11.2013 (Betreuung: Ingrid Kummels)

Prof. Dr. Ana Luiza Carvalho da Rocha
Universidade Federal do Rio Grande do Sul, Porto Alegre (Forschungsaufenthalt CAPES), 01.09.-15.11.2013 (Betreuung: Ingrid Kummels)

Geschichte

Ana Sánchez Trolliet, M.A.
Universidad de Buenos Aires, Doktorandin (Forschungsaufenthalt DAAD), 01.10.-31.12.2013 (Betreuung: Stefan Rinke)
Promotionsprojekt: "The Cities Of Rock. Youth Culture and Urban Culture. Argentina, Chile and Uruguay (1973-1976)"

Gastón Olivera, M.A.
Universidad Nacional de la Patagonia, Trelew / IDAES-UNSAM, Buenos Aires, Doktorand (Forschungsaufenthalt DAAD), 01.10.2013-30.09.2014 (Betreuung: Stefan Rinke)
Promotionsprojekt: "Narrativas de viaje y disputas imperialistas: Wilhelm Vallentin y los proyectos alemanes de colonización del Chubut bajo el signo del Kaiserreich (1890-1914)”

Dr. Rasul Ayapergenov
Dostojewski Universität Omsk, (Forschungsaufenthalt DAAD),15.10.-15.12.2013 (Betreuung: Stefan Rinke)

Fabrício Soares Antunes, M.A.
Pontifícia Universidade Católica Rio Grande do Sul, Doktorand (Forschungsaufenthalt CAPES-DAAD PROBRAL), 01.10.2013-30.09.2014 (Betreuung: Stefan Rinke)
Promotionsprojekt: “Circulação de saberes entre Brasil e Europa”

Jefferson Teles Martins, M.A.
Pontifícia Universidade Católica Rio Grande do Sul, Doktorand (Forschungsaufenthalt CAPES-DAAD PROBRAL), 01.09.2013-30.03.2014 (Betreuung: Stefan Rinke)
Promotionsprojekt: "A trajetória do Instituto Histórico e Geográfico do Rio Grande do Sul: estudo prosopográfico e análise de redes (1920-1970)"

Literaturen und Kulturen Lateinamerikas

Prof. Dr. Vibha Maurya
University of Delhi, Department of Germanic and Romance Studies, Forschungsaufenthalt, 01.10.-31.10.2013 im Rahmen der Universitätspartnerschaft der FU Berlin mit der University of Delhi (Betreuung: Susanne Klengel)

André Barbosa de Macedo
Doktorand im Sandwichprogramm, Universidade de São Paulo (Forschungsaufenthalt CAPES), 01.07.2013-31.01.2014 (Betreuung: Susanne Klengel)

Ökonomie

Dr. Laura von Daniels
Central European University Budapest (Betreuung: Barbara Fritz)

Politikwissenschaft

Prof. Dr. José Luis Valdés-Ugalde
Universidad Nacional Autónoma de México, Centro de Investigaciones sobre América del Norte, (Forschungsaufenthalt DAAD/ Conacyt),15.07.2013-15.07.2015 (Betreuung: Marianne Braig)

Prof. Dr. Mathias vom Hau
Barcelona Institute of International Studies (IBEI), 7.10.2013 – 6.12.2013 (Betreuung: Marianne Braig)
Forschungsprojekt:Nationalism and Social Inequality: Exploring Causal Connections

Aktuelle Research Fellows desiguALdades.net (Juli-Dezember 2013)

Prof. Dr. Juliana Martínez-Franzoni
Universidad de Costa Rica, Instituto de Investigaciones Sociales (IIS), San José, Costa Rica, 15/11/2013-15/12/2013 (desiguALdades.net, Betreuung: Barbara Fritz)

Prof. Dr. Daniela Magalães Prates
Universidade Estadual de Campinas, Instituto de Economia (IE), São Paulo, Brazil, 15/10/2013-15/11/2013 (desiguALdades.net, Betreuung: Barbara Fritz)

Prof. Dr. Diego Sánchez-Ancochea
University of Oxford, Department of International Development, Oxford, United Kingdom, 15/11/2013-15/12/2013 (desiguALdades.net, Betreuung: Barbara Fritz)

Prof. Dr. José Carlos Aguiar
Leiden University, Centre for Latin American and Caribbean Studies (CLACS), Leiden, Netherlands, 01/07/2013-31/07/2013 (desiguALdades.net, Betreuung: Marianne Braig)

Prof. Dr. Guadalupe Correa-Cabrera
University of Texas at Brownsville, Government Department, Brownsville, USA, 01/06/2013-15/08/2013 (desiguALdades.net, Betreuung: Marianne Braig)

Dr. Heidi Feldt
Independent Consultant, Berlin, Germany, 01/09/2013-30/11/2013 (desiguALdades.net/Ibero-Amerikanisches Institut (IAI), Betreuung: Barbara Göbel)

Prof. Dr. Astrid Ulloa Cubillos
Universidad Nacional de Colombia, Departamento de Geografía, Bogota, Colombia, 01/09/2013-30/11/2013 (desiguALdades.net/Ibero-Amerikanisches Institut (IAI), Betreuung: Barbara Göbel)

Prof. Dr. Liszt Vieira
Pontifícia Universidade Católica do Rio de Janeiro, Departamento de Direito, Rio de Janeiro, Brazil, 15/08/2013-31/10/2013 (desiguALdades.net/Ibero-Amerikanisches Institut (IAI), Betreuung: Barbara Göbel)

Prof. Dr. Vilna Bashi-Treitler
City University of New York, Department of Black and Hispanic Studies, New York, USA, 05/2013 - 11/2013 (desiguALdades.net, Betreuung Sérgio Costa)

Dr. Kristina Dietz
Freie Universität Berlin, Lateinamerika-Institut (LAI), Berlin, Germany, 01/12/2013-30/04/2014 (desiguALdades.net/Ibero-Amerikanisches Institut (IAI), Betreuung: Barbara Göbel)

Prof. Dr. Márcia Lima
Universidade de São Paulo, Departamento de Sociologia, São Paulo, Brazil, 01/07/2013-31/07/2013 (desiguALdades.net, Betreuung: Sérgio Costa)