Springe direkt zu Inhalt

Lea Zentgraf nimmt an #4GenderStudies Science Days teil

News vom 09.01.2023

Lea Zentgraf nahm an den #4GenderStudies Wissenschaftstagen vom 12.12 - 18.12.2022 in Kooperation mit dem Margherita von Brentano Zentrum teil. Das MvBZ hat eine Videoreihe auf YouTube erstellt, in der Wissenschaftler*innen die Vielfalt und Bedeutung der Geschlechterforschung zeigen. Ziel ist es, die Geschlechterforschung in der Öffentlichkeit bekannter zu machen, da sie in der Vergangenheit mehrfach angegriffen wurde.

Der #4GenderStudies Science Day entstand als Reaktion auf die Abwertung der transdisziplinären Geschlechterforschung insgesamt, die Angriffe auf einzelne Geschlechterforscher*innen und die Angriffe in den sozialen Medien. Die Idee war, öffentlich sichtbar zu machen, wie spannend, vielfältig und wissenschaftlich exzellent die Genderforschung ist und dass sie sich als kritische Wissenschaft mit wichtigen Problemen und realen Phänomenen beschäftigt.

Hier geht es zum Videobeitrag von Lea Zentgraf.

2 / 87