Springe direkt zu Inhalt

Profilbeschreibung C Brasilien im Weltkontext: Literatur, Kultur und Gesellschaft

Morrinho Project, Rio de Janeiro (Biennale Venedig 2007)

Morrinho Project, Rio de Janeiro/Biennale Venedig
Bildquelle: Susanne Klengel

Brasilien kommt innerhalb Lateinamerikas eine besondere Rolle zu. Territoriale Größe, eigener Sprach- und Kulturraum und spezifische historische Entstehungsprozesse sind bis heute prägend. Der Profilbereich zielt darauf ab, sozioökonomische Prozesse und kulturelle Dynamiken Brasiliens im Kontext globaler und regionaler Entwicklungen zu erfassen. Hierbei gilt es vergleichend auch die der Karibik heranzuziehen.

Die Module des Profilbereichs C sind: