Springe direkt zu Inhalt

Forschung am Bereich Altamerikanistik/Sozial- und Kulturanthropologie

Die Forschung am Bereichs Altamerikanistik/Kultur- und Sozialanthropologie ist durch vielfältige Schwerpunkte geprägt. Sie alle tragen zum interdisziplinären Forschungsprofil "Lateinamerika: Verflechtungen, Asymmetrien, Im/Mobilitäten" des Lateinamerika-Instituts bei.

Die Forschungsschwerpunkte finden sich sowohl in den Forschungsprojekten des Bereichs als auch in den Dissertations- und Postdoc-Projekten, die am Bereich betreut werden, wieder.

Regelmäßig begrüßt der Bereich Fellows und Gastwissenschaftler*innen, die mit ihren eigenen Forschungsinteressen die Vielfältigkeit des Forschungsprofils der Altamerikanistik/Kultur- und Sozialanthropologie erweitern. Schließlich finden die Forschungsschwerpunkte des Bereichs Ausdruck in extrakurrikularen Veranstaltungen, wie Tagungen, Vorträgen oder Filmreihen, die von den Mitarbeiter*innen organisiert werden.

Migrationsanthropologie

Bildquelle: Pia Berghoff

Geschlechterforschung

Bildquelle: Pia Berghoff

De- und Postkoloniale Perspektiven

Bildquelle: Ingrid Kummels

Politische Anthropologie

Bildquelle: Pia Berghoff

Soziolinguistik

Bildquelle: CeDis/Harald Thomaß

Heritage Studies

Bildquelle: Ingrid Kummels

Sportanthropologie

Bildquelle: Julia Haß

Urbane Anthropologie

Bildquelle: Karlotta Bahnsen

Digitale und Medienanthropologie

Bildquelle: Ingrid Kummels